top of page
  • Autorenbildmelaniedahms

Winter Campen – 11 Must-haves für Camping im Schnee

Wintercamping im Zugspitz Resort


Jetzt haben wir fast ein Jahr unseren Wohnwagen und da muss man als Winter Sportler natürlich auch mal das Campen im Schnee testen. Nur wo macht man das beim ersten Mal am besten?


Die Frage war recht schnell beantwortet: Zugspitz Resort in Ehrwald (Österreich). Wenn wir das erste Mal im Wohnwagen in den Ski-Urlaub fahren, dann gerne mit ein paar sehr netten Annehmlichkeiten für die ganze Familie. Das Zugspitz Resort ist nicht der günstigste Camping-Platz, dafür bietet es sehr viele Annehmlichkeiten.


Hier kommen unsere 8 Gründe (es gibt definitiv noch mehr Gründe *smile*), warum wir uns für das Zugspitz Resort entschieden haben.

  1. Beheizte Wasserzuleitungen für die Premium Stellplätze. So muss keiner (also mein Mann) Gieskannen schleppen.

  2. Große Trockenräume für Skisachen und Schuhe

  3. Großzügige Duschräume, sogar mit Badewanne.

  4. Einzigartiger Ausblick zur Zugspitze

  5. Großes Schwimmbad für die ganze Familie

  6. Saunalandschaft zum Erholen und Entspannen

  7. Fitness Studio bei Schlechtwetter

  8. Kinderspiel-Paradies und die Option auf Kinder-Betreuung


Winter Packliste: 11 Must-haves für Camping im Schnee


Unsere Packliste haben wir für den Urlaub im Winter um die aufgelisteten Dinge erweitert:

  1. Enteiser Spray

  2. Besen

  3. Schneeschieber

  4. Abdeckhaube für die Deichsel

  5. Großer Eimer / Schüssel für das Abwasser

  6. Schürze an beiden Wohnwagen Seiten

  7. Heckgarage (siehe Bild)

  8. Abtropf-Schale für Schuhe

  9. Schneeketten

  10. mindestens 2 große Gasflaschen

  11. Ganz viel Glühwein

Wenn Du wissen willst, warum man diese 11 Dinge unbedingt benötigt, dann lies einfach weiter...


Was haben wir bei 6 Tagen an Gas/Strom verbraucht?


Mein Mann hat 2 große und vor allem volle Gasflaschen (Euronorm) eingepackt. Diese haben wir beide fast aufgebraucht. Auf dem Campingplatz kann man diese gut tauschen. Bei uns hält eine Gasflasche mit Kühlschrankbetrieb, Alde Warm-Wasser Heizung für rund 4 Tage.


Mit Ansage ist natürlich die eine Gasflasche mitten in der Nacht leer gewesen. Bei -7 Grad und Schneefall musste mein Mann leider noch mal raus. Ich fand es lustig, er irgendwie nicht so. :) In seinem Warenkorb liegt nun die Truma DuoControl CS vertikal Gasdruckregler, damit das nicht noch mal passiert. Zu allem Überfluss war natürlich Nachts auch noch das Schloss der Fronthaube eingefroren. Zum Glück gab es das rettende Enteiser Spray.


Insgesamt haben wir für 6 Tage 44 kWh Strom á 90 Cent verbraucht. Ob das viel oder wenig ist, kann ich derzeit nicht beurteilen. Vor allem unsere Fussbodenheizung läuft über Strom und die war tatsächlich auch ziemlich viel an.


Ist ein Vorzelt im Winter notwendig?


Diese Frage haben wir uns bei der Planung mehrfach gestellt. Ich hatte bestimmt 4 verscheiden Vorzelte in meinem Warenkorb und entscheiden konnte ich mich bedauerlicherweise nicht. Da wir im Sommer unsere Thule Markise nutzen und dafür die passenden Seitenwände habe, ist das für den Winter leider keine Option. Da es aber auch unser erster Winter Camp Urlaub ist, wollten wir auch nicht gleich viel Geld für ein zweites Vorzelt ausgeben. Man muss ja schließlich erstmal prüfen, ob es Spass macht.

Campen ohne Vorzelt
VW Bus als Vorzelt

Daher haben wir uns erst einmal gegen ein weiteres Vorzelt entschieden und unseren VW T6 Multivan als Schleuse benutzt. Dafür hat der Herr im Haus die zwei mittleren Sitze aus dem VW Bus ausgebaut. Damit hatten wir auf einmal ganz viel Platz in der Mitte im Bus. Hier konnten wir die Schuhe und Ski- Sachen ausziehen und aufhängen. Aber auch hier ist eine Abtropf-Schale für die nassen Schuhe Gold wert. Mit der Standheizung (nicht ganz so umweltfreundlich) waren Skischuhe und Co am nächsten Tag auf wieder trocken. Puh, über den Geruch im Bus reden wir aber mal besser nicht. ;)


Da wir viele Ausflüge mit dem Bus machen haben wir an den beiden Fenstern vom VW Bus Windabweiser bzw. Regenabweiser. So haben wir die Möglichkeit, die Fenster einen Spalt offen zulassen und die Feuchtigkeit kann einfach entweichen.


Wir besitzen für den Sommer eine Fahrradgarage für unser Heck. Diese Heckgarage haben wir aufgebaut, so standen Grill, Schlitten und Schneeschieber geschützt.


Ski Gebiet Ehrwalder Almbahn mit Kindern


Mit den vielen blauen und roten Pisten eignet sich das Skigebiet Ehrwalder Almbahn perfekt für Familien mit kleinen Kindern. Unsere Kids sind 6 und 8 Jahre alt und standen beide schon mindestens 3 Mal auf Skiern. Wir konnten nach ein paar Startschwierigkeiten auf den Ski-Kurs verzichten und sind 5 Tage gemeinsam mit den Kindern gefahren. Da ich mir im September den Fuss angebrochen hatte, war das "Kinder Tempo" (Mama war irgendwie immer die Letzte) perfekt für mich und wir haben die Zeit als Familie sehr genossen.



Schneeketten bei Frontantrieb


Seit ca.14 Jahren fahren wir nach Österreich zum Skifahren. Schneeketten haben wir bislang noch nie gebraucht. Pflicht sind sie trotzdem, also nie vergessen. Wir fahren zurzeit einen VW T6 Multivan mit Frontantrieb und bei schneebedeckten Straßen fühlt man sich mit Wohnwagen dann doch irgendwie sicherer. Schneeketten check!

Multivan mit Schneeketten
Schneeketten am VW T6


Fazit: Adria Adora 613 PK im Wintertest


Die ganze Familie ist mega Fan vom Campen im Winter. Der Schnee, die frische Luft und das gemütliche und kuschelige Ambiente im Wohnwagen hat uns alle überzeugt. Alle nassen Sachen sind problemlos getrocknet und Dank der Alde Warm-Wasser Heizung inklusive Fußbodenheizung haben wir zu keinem Zeitpunkt gefroren. Die Feuchtigkeit am Morgen hielt sich absolut im Rahmen und wir konnten die Fenster morgens gut trocken wischen. Besen und Schneeschieber sind auch zum Einsatz gekommen und unsere Deichsel hat sich bei zweimal Neuschnee über den Schutz gefreut. Der einzige der es nicht überlebt hat, ist der Eimer für das Abwasser. Damit haben wir aber gerechnet und haben extra ein altes Exemplar mitgenommen. Das gefrorene Wasser hat das Plastik leider zum Platzen gebracht.


Ob Sommer oder Winter das Wichtigste am Urlaub ist, mit wem man die schöne Zeit verbringt. Diesmal waren 4 weitere befreundete Lieblingsmenschen mit ihren Familien dabei. Gut, dass es viel Glühwein und Kakao für alle gab. :)


Wir werden es also wieder tun.


Impressionen vom Zugspitz Resort in Ehrwald






377 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

1 Comment


Ewa Agata Aleksiejczuk-Dahms
Ewa Agata Aleksiejczuk-Dahms
Jan 10, 2022

Super Anleitung zum Urlaubscampen im Winter. Geile Fotos. Wir sind neidisch. Dem next machen wir nach Euch. Bitte weiter sooooo professionelle Darbietung.👍

Like
Beitrag: Blog2 Post
bottom of page